Bialetti Mokona Espressokocher

Die Bialetti Mokona Espressosiebträgermaschine mit 3-fach Brühsystem garantiert optimalen Espressogenuss.

Optisch ist die silberfarbene Maschine ein echter Hingucker. Es ist kein Vergleich zu den herkömmlichen Kapselmaschinen. Die Bialetti Mokona erinnert zunächst oberhalb an einen manuellen Mokka-Kocher. Dort befindet sich der Wassertank. Er fasst 1,5 Liter und ist praktischerweise abnehmbar. Die Form ist achteckig und wirkt dadurch nicht langweilig sondern stilsicher. Richtet man den Blick weiter nach unten, sieht man ein einfaches aber professionelles Gerät. Verbaut sind hochwertiger AB-Kunststoff und Chrom. Die hohe Qualität ist zudem in der sorgfältigen Verarbeitung der Teile erkennbar. Eine zuverlässige Funktionsweise der Maschine ist daher über einen langen Zeitraum hinweg garantiert.

Im Lieferumfang enthalten sind neben der Maschine mit Wassertank und Milchaufschäumdüse auch zwei Siebträger und ein Kaffeemesslöffel und Stopfer für Pulverkaffee.

Die Bedienung durch lediglich drei Knöpfe ist kinderleicht. Außerdem kann die Maschine mit zwei Tassen gleichzeitig bedient werden und bereitet damit das perfekte Getränk nach einem romantischen Abendessen in Zweisamkeit zu. Die Wartung des Geräts ist wenig zeitintensiv und auch die Reinigung geht leicht von der Hand. Dazu tragen die einzeln abnehmbaren Teile der Maschine bei. Um die Leistungsstärke zu erhalten ist wie auch bei anderen Kaffeemaschinen oder Wasserkochern ein regelmäßiges Entkalken empfehlenswert. Beim Zusammenbauen helfen entsprechende Symbole auf den einzelnen Bauteilen. Für die Sicherheit sind zwei Termometer integriert, welche die Temperatur von Kaffee und Wasserdampf überwachen. Darüber hinaus wird der Druck über ein Sicherheitsventil reguliert. Mit seiner handlichen Größe bietet auch die kleinste Küche den benötigten Platz, um dieses Gerät in Betrieb zu nehmen.

Bialetti Mokona Espressosiebträgermaschine mit 3-fach Brühsystem

Zur Bialetti Mokona Espressosiebträgermaschine

Durch das 3-fach-Brühsystem gelangt das maximale Aroma in den Kaffee, während die Bitterstoffe gleichzeitig minimiert werden. Neben Espresso kann mit dieser Maschine ebenfalls Cappuccino zubereitet werden. Zum Aufschäumen der Milch ist eine Aufschäumdüse vorhanden.

  • Top Preis-Leistungsverhältnis
  • leicht zu bedienen
  • Dampfdüse benutze ich zum Aufschäumen
  • leicht zu reinigen
  • Optisch ein echter Hingucker

Bialetti Mokona Espressosiebträgermaschine mit 3-fach Brühsystem

Zur Bialetti Mokona Espressosiebträgermaschine

Selbstverständlich kann mit dieser Maschine Espresso aus verschiedenen Kaffeesorten gebrüht werden. Dies kann traditionell mit Filterpapier und Pulverkaffee gemacht werden oder aber auch mit Kaffeepads oder -kapseln. Die Variante mit Filter und Pulver ist dabei am aufwendigsten. Aber egal welche Methode gewählt wird, die Maschine zaubert eine perfekte Crema auf den Kaffee. Fühlen Sie sich wie ein Barista und bereiten Sie den perfekten Espresso oder Cappuccino wie im Café zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.